Zurück zur Auflistung

Renovierung an der Eichendorffstraße hat begonnen

Der Startschuss für die umfangreichen Renovierungsarbeiten in unseren Objekten an der Eichendorffstraße ist gefallen.

Bereits im November 2014 wurden unsere Mieterinnen und Mieter im Volkshaus Röhlinghausen über die geplante Renovierungsmaßnahme informiert. Im Rahmen der Informationsveranstaltung bekamen wir viele Rückmeldungen, die uns dabei geholfen haben, die Maßnahmen auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen.

Die Arbeiten im Bereich der Außenanlagen- und Fassadengestaltung haben bereits begonnen. Sehen Sie hier aktuelle Bilder aus der Siedlung:

                          

Die Maßnahmen konzentrieren sich auf drei Bereiche. Zum einen werden die Häuser deutlich verschönert. Die Fassaden werden frisch gestrichen und erhalten dabei dezente Farbtupfer. Zum anderen werden die Haustüren und Briefkästen der Häuser erneuert. Außerdem werden auch die Außenanlagen des Quartiers an der Eichendorffstraße neu gestaltet. Ein weiterer Schwerpunkt der Renovierungsarbeiten ist die Erneuerung der Heizungsanlagen. Zentralheizungen werden den Energieverbrauch und vor allem die Wartungskosten spürbar senken. In diesem Zusammenhang wurden auch andere Möglichkeiten der energetischen Modernisierung der Gebäude diskutiert.

Weitere aktuelle Bilder aus der Siedlung:   

     

     


Wir werden Sie in der nächsten Zeit auf unserer Webseite über den Fortschritt der Renovierungsarbeiten informieren.

Sie würden auch gerne in der Eichendorffstraße wohnen? Dann wenden Sie sich einfach an unser Vermietungsteam. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.